A-Wurf geb. am 24.06.2010

UNNA`S UNA BERRA                    AMIGO LA PERRERA FLAMENCO

       (HD A2)                                                          (HD B) 

           

_____________________________________________________________________ 

 

 Die Welpen sind PRA genetisch frei, da beide Elterntiere bei   

 Optigen/USA frei getestet sind!                                                 

______________________________________________________________________

03.05.2010 Sollte Berra aufgenommen haben, so kommen in diesen Tagen die befruchteten Eizellen (Zygoten) in den Gebärmutterhörnern an und verteilen sich gleichmäßig. Noch nisten sie sich nicht ein.

(Eine Hündin hat nicht nur eine Gebärmutter, sondern zwei schlauchartige Hörner!)

 

08.05.2010 Sollte Berra trächtig sein, so erreichen die Embryonen zwischen dem 13. und 15. Tag nach dem Eisprung ihre Plätze in den Gebärmutterhörnern und nisten sich ein!

Zur Zeit ist Berra sehr schmusig und schläft viel! Ich kann aber nicht genau sagen, ob noch mehr als sonst! Irgendwie ist sie aber schon ein wenig anders!

Aber noch ist alles offen, Geduld ist wiedermal gefragt! Darin haben wir ja eine Menge Erfahrung! ;)  Es könnte sein, dass Berra nun mal das Futter verweigert.........wegen Übelkeit........aber noch glaub ich das nicht, bei ihrem Appetit! ;-)

 

10.05.2010 Wenn in Berra´s Bauch Welpen heran wachsen, beginnen die Embryonen Kopf und Körper, Wirbelsäule und zentrales Nervensystem anzulegen. Sie sind ca. 2mm groß! Es beginnt die Entwicklung der inneren Organe!

In zwei Wochen wird das erste Ultraschall gemacht! Dann wissen wir mehr!

Ich werde Euch auf dem Laufenden halten :-) 

 

20.05.2010 JUUUUUUUUUUUHUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUU,

jetzt wissen wir es genau, das Ultraschallbild bestätigt meine Vermutung, dass Berra Welpen bekommen wird! Man konnte die Herzchen schon schlagen sehen. Wir sind total aufgeregt und aus dem Häuschen und freuen uns sehr!

In den letzten Tagen haben sich Zähne, Wirbelsäule und Extremitäten entwickelt in gerade mal 2 cm Größe! Man spricht nicht mehr vom Embryo sondern vom Fötus!

 

Einer der Welpen, ca. 2 cm groß!
Einer der Welpen, ca. 2 cm groß!

25.05.2010 Die Föten sind ca. walnußgroß und die Zehen, Krallen und Barthaare beginnen sich zu entwickeln! Langsam wird Berra´s Bauch auch schon etwas dicker! Berra hat keine große Lust mehr mit Espino zu spielen und möchte einfach nur noch schlafen!

  

30.05.2010 Die Föten sehen nun aus wie richtig kleine Hunde! Die

Ausbildung der Organe ist abgeschlossen und der Kopf ist vom Rumpf  unterscheidbar! Die Fellfarbe entwickelt sich langsam und das Geschlecht ist bestimmbar. Ich muss mir unbedingt ein gutes Stethoskop besorgen, denn die Herzschläge der Kleinen sind nun hörbar! Ach was ist das aufregend....

Berras Bauch ist schon gut gerundet und die Zitzen sind gewachsen! Sie ist extrem schmusig und schläfrig...........doch draussen ist ihr fast nichts anzumerken........fit wie ein Turnschuh! ;-) 

07.06.2010  Die 7. Trächtigkeitswoche hat begonnen. Berra geht es sehr gut! Ihr Bauch wächst und gedeiht auch! Wie schnell die Zeit vergeht!

Langsam wird sie etwas ruhiger bei unseren Laufrunden. Ich muss trotzdem sehr darauf achten, dass sie keine großen Sprünge macht und Espino nicht doch noch das Bällchen abnehmen möchte! Dann zickt sie regelrecht mit Espino rum; schwanger halt! ;-)

Sie möchte den ganzen Tag eng mit mir kuscheln und mag sich kaum noch von mir entfernen!  Langsam muss die Wurfkiste fertig werden..................

09.06.2010   Heute habe ich Berra noch einmal geschoren! Die Hitze ist einfach zu groß für das lange Fell! Sie hat ohne einen kleinen Ansatz von Gegenwehr das Prozedere über sich ergehen lassen! Die Süße sieht nun aus wie ein kleines Hängebauchschweinchen! :-))))

ODER?
ODER?

14.06.2010  Heute habe ich mir ein Stethoskop bei unserer behandelnden Tierärztin Fr. Vogel für die kommenden 2 Wochen ausgeliehen! Nein, wir mussten nicht zur Behandlung..........Berra geht es gut.........das Bäuchlein wächst und wächst. Die Zitzen und Gesäugeleiste wachsen zu einer kräftigen Milchbar  ;-)

Man kann, wenn man ganz genau aufpasst die Herzschläge der Welpen hören. Auch sieht man jetzt öfters, dass der Bauch sich bewegt...........Tritte und Bewegungen der Welpen..........ach was ist das süß und was bin ich gespannt, wie sie alle aussehen!...............und ich bin soooooo aufgeregt ...........einen Gruß an alle früheren Daumendrücker, ihr könnt jetzt wieder loslegen, damit alles gut geht!

17.06.2010 Berra´s Bauch wächst und wächst! Es geht ihr weiterhin gut! Die

Zitzen haben sich gut zu einem B-C Körbchen ;-) entwickelt und es tritt schon hin und wieder Vormilch aus! Eigentlich ist´s noch 1 Woche bis zum errechneten Geburtstermin! Bin gespannt ob dieeeeeeeeee Rechnung stimmt! ;-)

 

und wiedermal ein Päuschen!!!
und wiedermal ein Päuschen!!!

21.06.2010    Es ist der 59. Trächtigkeitstag, die Wurfkiste ist seit Samstag endlich fertig gebaut, einzigst Pedro macht sich darin breit und  Berra ist weiterhin putzmunter, sie wäscht sich oft und viel,........schläft, frisst, wäscht sich.....usw.! Es ist bei ihr noch keine Unruhe festzustellen, das einzige was mir auffällt, dass ihre Flanken doch schon etwas schlanker geworden sind,...wir müssen wiedermal Geduld üben.............!  

Aber Daumen drücken ist gaaaaaaaaaanz  wichtig! ;-) 

22.06.2010  Die Nacht war ruhig, ................abwarten.....;-)

 

23.06.2010  wieder gut geschlafen, messe erst seit 2 Tagen Temperatur bei Berra, habe eigentlich eine Aversion dagegen, doch war der Wert heute

Morgen deutlich niedriger und jetzt schon wieder bei 36.9°! .....ein Hinweis auf die baldige Geburt ?.........abwarten...! 

24.06.2010   10.30 Uhr..........es geht los, es sind schon 3 Welpen geboren.........wir lassen uns weiter überraschen! Nr. 4 kommt auch......

alle gesund und munter, sehr agil..........super, 3 Weibchen und 1 schwarzer Rüde, wie sein Papa Amigo! Ein Weibchen, braun-weiß wie Berra und zwei beige, einmal mit weiß, gezeichnet wie Berra, einmal nur mit weißer Stirn!

Berra macht alles von Anfang an total instinktsicher, weiß sofort was zu tun ist! Ihren 1. Welpen bekommt sie um kurz nach 9 Uhr in VHL Lage, nachdem sie gerade mal 15 Minuten Wehen hatte!

25.06.2010  alle Welpen sind putzmunter........ krabbeln auf ihrer Mama rum wie kleine Luis Trenker! Berra ist eine ganz liebevolle und fürsorgliche Mama und genießt es sichtlich! 

26.06.2010  Alles läuft gut, fast wie am Schnürchen! Die Welpen nehmen täglich zwischen 30 - 50 Gramm zu! Hätte nie gedacht, dass sie sich so dolle schon bewegen...........! Habe eine Menge von Bildern gemacht.....werden nachgeliefert, versprochen!!! ;-) 

28.06.2010 .........auch die Temperaturen sind wie in Spanien..........., die Kleinen verkraften es sehr gut.........nehmen reichlich zu........! Fernseh gucken, neiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiin, wir haben Welpen ;-) Es ist schon bewundernswert, welches Instinktverhalten Berra hat! Umdrehen, wenn sie merkt, ein Kleines will an die unteren Zitzen, sowie das ständige Belecken um die Verdauung anzuregen!

Espino und auch Pedro mag sie im Moment nicht in der Nähe ihrer Kinder haben! Bei ihrer Menschenfamilie hat sie nichts dagegen!

  

30.06.2010  .......die Süßen haben alle +/- 600 Gramm und sind sehr zufrieden! Ab und zu fängt eines an zu schreien, als wollte es zum Essen rufen! ;-) und dann gehts aber los....schmatz, schmatz.........schmatz!

  

01.07.2010  Heute sind unsere Kleinen schon eine Woche alt! Ihr Gewicht mehr als verdoppelt, kann man doch schon eine kleine Portion Hund entdecken!! ......auch kann man langsam erahnen, dass die Laute, die sie von sich geben, einmal ein Bellen werden soll!! Die Hitze lässt uns alle einfach nur abhängen, jede Bewegung ist eigentlich schon eine zuviel...........;-)

 

02.07.2010..........da sich die Kleinen bei der Hitze nicht viel bewegen, haben sie wieder super zugenommen; "was dem einen sei Freud-des anderen sei Leid"!!..... fällt mir da mal so spontan zu ein!  ;-) ...... alle sind wohl auf, Berra verlässt jetzt doch schon öfters mal die Wurfkiste.....legt sich aber immer in Sichtweite ihrer Babys und reagiert sofort, wenn sich nur eins meldet!....vorbildlich, 8 Wochen kann man das ja mal machen!......

  

03.07.2010 ........die Kleinen machen den ganzen Tag Urlaub.........,

bei der Hitze........., trinken...schlafen.....trinken..usw......

 

04.07.2010 ..... Gott sei Dank, ein klein wenig kühler........wir geniessen es alle........auch die Ventilatoren!

 

05.07.2010 ..........langsam öffnen sich die Augen zu klitzekleinen Schlitzen.....sie lassen sich noch etwas Zeit;

        " dann brauchen wir auch noch keine Sonnenbrillen!! :-)"

Alle nehmen kontinuierlich mal mehr, mal weniger zu und versuchen ihre ersten Gehversuche........ zumindestens ist es kein robben mehr! Insgesamt macht es einen Riesenspass den Kleinen zuzuschauen und ihre Entwicklung zu beobachten.

 

06.07.2010 .........heute haben alle die 1000gr. Grenze +/- erreicht!

Amon ist der leichteste,( ganze 20gr.!) dafür aber im Augen öffnen der erste gewesen!.........deswegen vielleicht! ;-)

07.07.2010........scheinbar wollen alle Welpen heute Abend das Fußballspiel verfolgen......... haben pünktlich ihre Augen geöffnet!......wenn sie wach sind, versuchen sie die Welpenkiste zu erkunden!

08.07.2010  Die Süßen sind heute schon 2 Wochen alt und wir hatten Besuch von unserem Zuchtwart! Wie erwartet, ist alles in Ordnung! Die Welpen gefallen ihm sehr gut und mit der Entwicklung ist er mehr als zufrieden! So, wie wir auch!

09.07.2010 .............bohhhhhhhhhhh, alle haben heute mehr als

1200 gr. auf die Waage gedrückt!...........so ganz genau aufs Gramm lässt es sich nicht mehr feststellen............sie sind so agil, dass nicht nur die Waage ihren Kampf damit hat! :-)

Wenn die Kleinen wach sind, versuchen sie zu laufen und sich schon gegenseitig anzuknabbern! ..........die 1. Spielversuche......,......teilweise schon Kopfschütteln und auch kratzen wird geübt!..........aber schlafen und Mimi trinken ist einfach noch die schönste Beschäftigung!

12.07.2010 .....wir haben den Welpenauslauf eröffnet! Die Kleinen sind mit der Wurfkiste einfach nicht mehr zufrieden und somit haben wir den Auslauf aufgebaut! Auch im Wohnzimmer haben sie ihre ersten Erkundungen gemacht,

die Spielsachen versuchen sie schon anzukauen oder mit den Tatzen zu bewegen. Insgesamt sind wir aber viel damit beschäftigt, ihnen die Hitze erträglich zu machen!  :-(

13.07.2010  Wenn die Racker wach sind, laufen sie neugierig überall rum und

lassen nichts unentdeckt! Der Autokennel wird zur Lieblingsschlafstätte für Amon und wird schon verlassen, wenn das Geschäftchen drückt! :-) Super!

15.07.2010  Heute verschlafen sie doch fast ihren "Dreiwochengeburtstag"! Vermutlich weil es endlich mal etwas kühler geworden ist! In den kurzen Wachphasen wird geknurrt und gespielt!....einfach köstlich, wie sie sich teilweise schon wie "Große" benehmen wollen und dann, blums umfallen! 

20.07.2010  ........die Kleinen entwickeln sich und wachsen gut! Die 1. Besuche sind auch schon gewesen..........! Die Milchzähne kommen langsam durch und es wird alles bekaut, was im Weg ist! Ansonsten ist es einfach eine wunderbare Freude den Kleinen beim Spielen zuzuschauen! Unsere Kinder sitzen oft bei ihnen und streicheln und betütteln sie..........es macht ihnen sichtlich Spaß!

22.07.2010   Wir feiern den 4wochengeburtstag!......die erste Mahlzeit ist mit Erfolg eingenommen worden! Ach, was war das ein Spaß! Amon wusste gleich, was er zu tun hatte, die Damen mussten erst ein klein wenig überredet werden, von dem guten Brei zu naschen! Insgesamt machen die Kleinen jeden Tag einen Entwicklungsschritt! Die Spielsachen werden schon eifrig benutzt und auch gegenseitige Kämpfe sind an der Tagesordnung! ............und zum guten Schluß wird gekuschelt!

 

24.07.2010..... heute waren die Süßen das erste Mal draussen im Garten auf ihrem Abenteuerspielplatz! Ohne irgendeine Unsicherheit zu zeigen erkundeten sie alles was es zu sehen gab! Nachher fielen sie wie Dornröschen in einen tiefen Schlaf!

26.07.2010 alle Welpen hatten schon Besuch von ihren neuen Familien! Auch Imke konnte nicht widerstehen, die Rasselbande zu begutachten und hat ganz viele Fotos von ihnen gemacht! Vielen lieben Dank, Imke! http://imke-boehm.magix.net/  Viel Spaß!

29.07.2010  5wochengeburtstagsfeier!!!! Die Rasselbande war jeden Tag, ausser Montag, im Garten und hat ihn und auch ihren Spielplatz unsicher gemacht! Auf unserem Hof haben sie mit großer Freude die halbe Nachbarschaft kennen gelernt und mit ganz vielen Kindern gespielt! Auch die Umweltgeräusche der Straße haben sie mit Pravour gemeistert! Espino spielt ganz oft mit den Süßen! Es ist eine große Freude bei diesem zu zuschauen!

01.08.2010 Heute durften wir erleben, wie Berra ihr Futter den Kleinen vorwürgte! Sie hatte kurz vorher gefressen und als die Welpen eine Zeit lang jammerten eröffnete sie das Büffett! Wir sind so froh, dass Berra so eine tolle instinktsichere Mama ist und wir dieses erleben dürfen!

05.08.2010 Den 6wochengeburtstag feiern wir heute! Alle entwickeln sich prächtig, spielen und erkunden den ganzen Tag den Garten! Besucher werden freudig empfangen! Das kleine Halsband wurde schon nach kurzer Zeit akzeptiert!

12.08.2010  ........also man merkt schon, gelle, die Eintragungen werden weniger, es fehlt einfach die Zeeeeeeeeeeeiiiiiiiiiiiiiiiit!

Die Welpen werden immer frecher und man muss sie den ganzen Tag beaufsichtigen, sie haben nur Dummheiten im Kopf! Der Welpenauslauf wird so gut wie gar nicht mehr akzeptiert, neiiiiiiiiin wir sind jetzt schon 7 Wochen alt und wir wollen den Planeten Erde erkunden!!!........und wir entdecken jedes klitzekleine Loch, ob in der Erde oder im Zaun!

Unsere letzte gemeinsame Woche fängt nun an, ein paar Ausflüge stehen noch an, das Impfen und Chippen und dann kanns bald losgehen in die neuen Familien!!!

15.08.2010 ...die Racker sind den ganzen Tag auf Achse, verfolgen uns im ganzen Haus, kennen jede Ecke........... Leine laufen haben wir geübt..........ist leider noch nicht perfekt! Regen macht uns gar nichts aus........im Gegenteil!..........die Nächte sind zu lang :-( wir machen sie einfach kürzer!!

18.08.2010  Der Zuchtwart hat uns unsere tollen Welpen und super Aufzucht bestätigt! Das Chippen und Impfen beim Tierarzt haben sie auch gut überstanden! Wir freuen uns das alles so gut geklappt hat!

19.08.2010  So, wir feiern noch mal heftig unseren 8wochengeburtstag! Die letzten Ausflüge sind gemeistert! Alle Welpen sind ohne Angst und total sicher im Gelände! Die letzten gemeinsamen Tage sind angebrochen! ..........mit einem weinenden und einem lachenden Auge!............ 

21.08.2010  Amira ist heute zu ihrer neuen Familie umgezogen! Sie soll einmal in die Fußstapfen ihrer Mama treten!..........und das wird sie schaffen mit diesem Ehrgeiz !!! Ihr weiteres Leben könnt ihr unter

 http://www.perro-de-agua-lippe.de/   verfolgen!

22.08.2010   Heute ist Amon von seiner neuen Familie abgeholt worden! Amon wird als schmusiger Familienhund das Leben von Stefan, Mareen, Lars und Sören begleiten und in der "tiergestützten Therapie" seine Aufgabe habe, die er mit seinem Charakter mit Bravour meistern wird!

24.08.2010  Auch Allegra ist heute von ihrer Familie abgeholt worden. Sie wird als sportlicher Familienhund ihr Leben genießen und das von Christoph, Petra und Nils bereichern!

 

Ich freue mich sehr, dass ich so nette, liebe Familien gefunden habe und möchte mich herzlich bei Euch für die Besuche, Begleitung in der Welpenzeit und schöne gemeinsame Stunden bedanken.  Auch freue ich mich schon darauf Euch alle bald wieder zu sehen! 

 

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten! ;-)